FANDOM


Beloniscops flavicalcar
Beloniscops flavicalcar Roewer-1949a
Beloniscops flavicalcar Roewer, 1949 (from original description)

Suborder

Laniatores

Infraorder

Grassatores

Superfamily

Epedanoidea

Family

Epedanidae

Genus

Beloniscops

Beloniscops flavicalcar Roewer, 1949 is the type species (by original designation) of the genus Beloniscops (Laniatores:Epedanidae).

TaxonomyEdit

SpecimensEdit

DiagnosisEdit

(from Roewer, 1949a[1])

Länge des Körpers 5, des 1.—4. Beines 5, 14, 10, 13 mm ; Gestalt und Bewehrung des Körpers und der Palpen siehe Fig. 102; Gnathocoxen von den 2. Coxen deutlich gesondert, ihre Gestalt siehe Fig. 102d. Cheliceren völlig glatt. Beine nicht bekörnelt; 3. und 4. Femur S-förmig gekrümmt; Zahl der Tarsenglieder 7, 14, 6, 7 . Beim m ist der 4.Trochanter verlängert, in der Mitte stark eingeschnürt und trägt ventral 1 größeres und 1 kleineres Dörnchen sowie apical 1 starken, nach hinten geknickten Dorn, 4. Femur ventral mit einer vollständigen Zähnchen-Längsreihe. Besonders hervorzuheben ist der ventrale, dreispitzige Enddorn der 4. Coxa neben dem Brückenzähnchen nahe den Stigmen (Fig.102b und e). Färbung des Körpers und der Gliedmaßen einförmig rostgelb.

NotesEdit

LiteratureEdit

ReferencesEdit

  1. 1.0 1.1 1.2 1.3 1.4 1.5 Roewer, C.F. (1949a) Über Phalangodiden I. (Subfam. Phalangodinae, Tricommatinae, Samoinae.) Weitere Weberknechte XIII. Senckenbergiana, 30(1/3), 11–61.

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.