FANDOM


Beloniscus albipustulatus
Beloniscus albipustulatus Roewer-1949a
Beloniscus albipustulatus Roewer, 1949 (from original description)

Suborder

Laniatores

Infraorder

Grassatores

Superfamily

Epedanoidea

Family

Epedanidae

Genus

Beloniscus

Beloniscus albipustulatus Roewer, 1949 is a member of the genus Beloniscus (Laniatores:Epedanidae).

TaxonomyEdit

SpecimensEdit

DiagnosisEdit

(from Roewer, 1949a[1])

Länge des Körpers 3.5, des 1.—4. Beines 8, 16, 11, 14 mm; Gestalt, Bekörnelung und Bewehrung des Körpers, der Cheliceren und der Palpen siehe Fig. 104; Gnathocoxen von den 2. Coxen deutlich gesondert, ihre Gestalt siehe Fig. 104d. Beine nicht bekörnelt; 3. und 4 . Femur schwach S-förmig gekrümmt; Zahl der Tarsenglieder 7, 19—22, 6, 7—8. Beim m ist der 4. Trochanter verlängert, in der Mitte etwas verjüngt und trägt ventral-medial 1 kurzen, stark gekrümmten Enddorn. Färbung des Körpers rostgelb, Carapax vor dem Tuber oculorum mit einem schwarzen Fleckenpaar und jederseits schwarz eingefaßt; 1., 3. und 4. Area des Scutums jederseits breit schwarz gefleckt, freie Tergite mit schwärzlichem Hinterrand. Alle Körnchen des Tuber oculorum, des Carapax, des Scutums und der freien Tergite weiß, desgleichen 3 dorsale Körnchen der 4. Coxa. Cheliceren und Palpen rostgelb, desgleichen die Beine, doch Femora und Tibien mit je zwei schwärzlichen Ringflecken.

NotesEdit

  • Location: Sipora & Sereina (Mentawi Islands, Sumatra)[1]

LiteratureEdit

ReferencesEdit

  1. 1.0 1.1 1.2 1.3 1.4 1.5 1.6 Roewer, C.F. (1949a) Über Phalangodiden I. (Subfam. Phalangodinae, Tricommatinae, Samoinae.) Weitere Weberknechte XIII. Senckenbergiana, 30(1/3), 11–61.

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.