Fandom

Opiliones Wiki

Padangcola jacobsoni

2,796pages on
this wiki
Add New Page
Talk0 Share
Padangcola jacobsoni
Padangcola jacobsoni Roewer-1963b
Padangcola jacobsoni Roewer, 1963 (from original description)

Suborder

Laniatores

Infraorder

Grassatores

Superfamily

Epedanoidea

Family

Epedanidae

Subfamily

Sarasinicinae

Genus

Padangcola

Padangcola jacobsoni Roewer, 1963 is the only member of the genus Padangcola (Laniatores:Epedanidae).

TaxonomyEdit

SpecimensEdit

DiagnosisEdit

(from Roewer, 1963b[1])

Länge des Körpers 5, des 1.-4 . Beines 18, 28, 18, 23, des 1.-4 . Femur 7, 12, 6, 10, des Palpus 8 mm.

Mit den Merkmalen der Gattung; Fläche des Cephalothorax glatt-glänzend; 1.-5. Areae des Scutum und freie Tergite mit je einer Querreihe weit gestellter, grober Körnchen, Scutum-Seitenrand mit einer solchen Längsreihe aber dicht stehender Körnchen; freie Sternite mit je einer Querreihe feiner Körnchen, fast glatt und Stigmensternit mit Coxen matt-glatt. — 2. Glied der Cheliceren frontal-basal mit einem Paar grober Körnchen. — Palpus an allen Gliedern bestachelt, Zahl und Lage dieser Stacheln siehe Fig. 6, Femur außerdem mit einer dorsalen Längsreihe aus 8 groben Körnchen. — Beine lang und dünn, unbewehrt und glatt, alle Femora gerade und cylindrisch, Zahl der Tarsenglieder 10, 22, 8, 9; 1. und 2. Distitarsus jeweils 3gliedrig.

Färbung und Zeichnung: Körper dorsal und ventral sowie Cheliceren ein - farbig rostgelb: Palpen schwärzlich-glänzend genetzt; Beine rostgelb, an Femor a und Tibien leicht dunkler geringelt.

NotesEdit

LiteratureEdit

ReferencesEdit

  1. 1.0 1.1 1.2 1.3 1.4 1.5 Roewer, C.F. (1963b) Über einige Arachniden (Opiliones und Araneae) der orientalischen und australischen Region. Senckenbergiana Biologica, Frankfurt, 44, 223–230.

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.