FANDOM


Tithaeus cruciatus
Tithaeus cruciatus Roewer-1927a
Tithaeus cruciatus Roewer, 1927 (from original description)

Suborder

Laniatores

Infraorder

Grassatores

Superfamily

Epedanoidea

Family

Epedanidae

Genus

Tithaeus

Tithaeus cruciatus Roewer, 1927 is a member of the genus Tithaeus (Laniatores:Epedanidae).

TaxonomyEdit

SpecimensEdit

DiagnosisEdit

(from[1])

Länge des Körpers 2.5, des Palpus 3, des 1. bis 4. Beines 4, 7, 5.5, 7 mm.

Körper im Umriß wie T. jacobsoni; Augenhügel quer-oval, völlig unbewehrt; Fläche des Carapax matt-glatt; 1. bis 5. Area des Scutums und 1. bis 3. freies Tergit des Abdomens mit je einer Körnchen-Querreihe; Scutum-Seitenrand mit einer Körnchen-Längsreihe. Freie Sternite des Abdomens matt-glatt; 1. Coxa mit einer mittleren Körnchen-Längsreihe; Fläche der 2. bis 4. Coxa matt-glatt, 3. Coxa mit je einer vorderen und hinteren Höckerchen-Randreihe. — Cheliceren glatt, 1. Glied dorsal mit einem apicalen Buckel. — Palpen: Trochanter ventral mit einem Stachel, Femur ventral mit zwei basalen und einem mittleren Stachel, sowie apical-medial mit einem Stachel, Patella medial mit einem Stachel, Tibia ventral-jederseits mit je vier Stacheln, Tarsus ventral-jederseits mit je drei Stacheln. — Beine unbewehrt, doch Femora mit je einer ventralen Längsreihe härchentragender Körnchen; 1. und 2. Femur gerade und 3. und 4. Femur S-förmig gekrümmt. — Sekundäre Geschlechtsmerkmale des m: 2. und 4. Femur und Tibia spindelförmig verdickt, 2. und 4. Patella apical keulig verdickt, 2. und 4. Metatarsus basal spindelartig verdickt. — Zahl der Tarsenglieder 5, 10, 5, 6; Endabschnitt des 1. und 2. Tarsus je zweigliedrig.

Färbung des Körpers rostgelb; Augenhügel und Carapax-Mittelfeld schwarz überlaufen; 1. bis 4. Area des Scutums lateral breit schwarz, Scutum-Hinterrand einfarbig rostgelb, 1. bis 3. freies Tergit des Abdomens lateral schwarz gefleckt, sodaß auf der Rückenfläche des Abdomens ein rostgelbes Kreuz in schwarzer Umgebung erkennbar ist. — Cheliceren, Palpen und Beine rostgelb, 4. Coxa lateral schwarz überlaufen.

NotesEdit

LiteratureEdit

ReferencesEdit

  1. 1.0 1.1 1.2 1.3 1.4 1.5 Roewer, C.F. (1927a) Weitere Weberknechte I. (1. Ergänzung der: "Weberknechte der Erde," 1923). Abhandlungen der Naturwissenschaftlichen Verein zu Bremen, Bremen, 26(2) [“1926”], 261–402
  2. SeSam Senckenberg Database: http://sesam.senckenberg.de/

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.